Uranophobie – Die Angst vor dem Himmel

"Uranophobie - Die Angst vor dem Himmel"

Spielfilm von Alicia-Eva Rost. Kamera: Sebastian Krausse. Produktion: Rafael Bujotzek. 2014

Wir haben die Welt in der Hand auf unseren Drei-Zoll-LCD-Touchdisplays und was fangen wir nun damit an?


Nach 3 Jahren Studium in „Irgendwas mit Medien“ sollte Marks Leben erst richtig losgehen. Aber der Job ist Routine. Die ehemals besten Freunde sind zwar theoretisch nur zwei Klicks entfernt, tatsächlich aber unerreichbar. Dann meldet sich die Uni und fordert Mark auf endlich sein Zeugnis abzuholen. Wieder am Campus wird Mark bedrängt von Erinnerungen, die er lieber verdrängen würde.


Mehr Informationen zum Film

  • Handlung des Spielfilms
  • Schauspieler und Team
  • Visuelles Design im Film
  • Bedeutung des Titels
  • Sponsoren und Helfer
  • Berichte in Presse und Blogs
Wird es einen Filmkuss geben? Romantische Stimmung heute Abend bei den Dreharbeiten zu "Uranophobie - Die Angst vor dem Himmel" auf dem Dach des Skyline Plaza Frankfurt.

Wird es einen Filmkuss geben? Romantische Stimmung bei den Dreharbeiten zu “Uranophobie – Die Angst vor dem Himmel” auf dem Dach des Skyline Plaza Frankfurt.