Dreh

Und Action
Der Dreh ist immer Teamarbeit. Kameramann, Regisseur und Schauspieler arbeiten Hand in Hand für das perfekte Bild. Hierbei orientieren sich alle am zuvor erstellten Drehplan. Licht setzt die Einstellungen in Szene.

 

 

Eingespielte Teams
Die Anzahl der am Set benötigten Personen variiert dabei stark je nach ihren Vorstellungen. In der Regel wird in einem Team von drei Personen gedreht: Der Kameramann ist für das Bild verantwortlich, der Tonmann überwacht die Aufzeichnung von Dialogen und Geräuschen, der Regisseur hat das große Ganze im Blick und übernimmt die Kommunikation mit Schauspielern.
Wenn sie aufwendigere Einstellungen wünschen, zum Beispiel mit einem Kran oder Silder so sind mehr Personen am Set notwendig.

 

 

Darf es ein bisschen mehr sein? 
Gerne können sie auch für einen Festpreis einen Set-Fotografen zu buchen, der ihnen Bildmaterial von Set für ihre interne Kommunikation oder ihr Marketing liefert. Auf Wunsch produzieren wir ihnen auch gerne zusätzlich einen Making-Of Film von ihrem Dreh.

 

 

Und wie geht es weiter? 
Ist der Dreh für ihre Produktion abgeschlossen, beginnt die Schnittphase.

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen